Im Rahmen eines Festgottesdienstes an Pfingstsonntag konnten wir die Konfirmation von Bea, Cassandra, Elias, Felix und Julian feiern. An Pfingstmontag ging es dann wieder in die Natur jenseits des Sees. 

Foto: R. Henke

Familienfreizeit vom 16.03. - 18.03.2018 unter dem Motto „Ich bin für dich da“

In diesem Jahr erlebten Eltern, Großeltern und Paten mit ihren Kindern ein gemeinsames Wochenende im KIEZ Frauensee. Aus unserer Gemeinde Strausberg waren drei Familien dabei. Trotz der eisigen Temperaturen sind wir um den Frauensee gewandert. Die Kinder besuchten abends im Dunkeln den Zauberwald. Drinnen haben wir es uns gemütlich gemacht beim Spielen, Essen, Gebetsbüchlein Basteln, Tischtennis Spielen, Kickern, Töpfern, Singen und Mahlzeiten Vorbereiten. Danach stellten wir fest, dass die Zeit mal wieder viel zu kurz war.

Über das verlängerte Wochenende vom 10. bis 13. Mai haben wir unsere Partnergemeinde Rastatt im Badischen besucht. Die Michaels- gemeinde mit Pfarrerin Schulze und dem Vorsitzenden des Ältestenkreises Herrn Böhmer hat sich ganz liebevoll um uns bemüht. So konnten wir das Barockschloss und die Rheinauen unter fachkundiger Führung besuchen. Die Abende wurden mit Weinprobe und einem Klezmer-Konzert 
in der Statdtkirche wundervoll abgerundet. Wer nicht mit war hat was verpasst und kann sich lediglich mit ein paar Bildern einen weiteren Eindruck unserer Reise verschaffen: Drück mich!

Weitere Bilder sehen Sie hier: Drück mich! Oder bei Strausberg live: Drück mich!

Erntedank und Fest zum Tag der Deutschen Einheit würdevoll und fröhlich begangen. Auch in diesem Jahr wurden Kapelle und Marienkirche wieder herbstlich geschmückt und zahlreiche Erntegaben wurden bereitgestellt. Diese kommen anschließend der Tafel in Strausberg zu Gute. Bei guter Witterung mit steifer Briese sind wir dann am 3. Oktober mit dem Strausseelauf in den Tag gestartet. Mit Trödelmarkt und Kuchenbasar ging es dann am Nachmittag weiter. Wie so häufig hat sich das Wetter nicht an die Vorhersage gehalten und unsere Trödler wurden durch einen kräftigen Schauer in die Kirche gescheucht. Neben Kirchenbesichtigung und Turmführungen konnten wir zum Abschluss das Konzert „Jubilate Deo“ mit der Sopranistin Michaela Kögel und unserem Kantor Christoph Bornheimer genießen.