Turnusgemäß wurden in diesem Jahr am 2. Advent, 04. Dezember, 50% der Mitglieder des Gemeindekirchenrates neu gewählt.

Neben "Wiederholungstätern" gab es auch Erstbewerber.

140 Gemeindeglieder haben von ihrem Wahlrecht gebrauch gemacht. 

 

Folgende Bewerber wurden in den Gemeindeirchenrat gewählt:

Herr Michael Eisemann, Frau Sigrid Fielitz-Speer,

Frau Carola Hilbert, Herr Hans-Jürgen Knispel, Herr Thomas Ritter

Als Ersatzälteste Frau Regine Lange, Frau Sibylle Reh

Unser Dank geht auch an die weiteren Mitstreiter im Wahlvorstand: Frau Gisela Kipping, Frau Katrin Henniger, Frau Brigitte Quittkat, Herr Stephan Bock, Herr Gerd Gusowski, Herr Volker Streit

Sorgten für eine ordnungsgemäße Durchführung der Wahl in der Dietrich-Bonhoeffer-Kapelle:

Frau Manuela Grabert und Frau Gudrun Sachse

 

Im Gemeindehaus: Frau Brigitte Quittkat und Herr Stephan Bock bei Auszählung der Stimmzettel und der Dokumentation des Wahlergebnisses

Weitere Bilder sehen Sie hier: Drück mich! 

Zusammensetzung


Gemeindepfarrer, in dieser Funktion mit festem Sitz im Gemeinderat

Neun Älteste, frei gewählte Gemeindeglieder


Weitere Informationen Wahlmodus sehen Sie hier: Drück mich!